Zulieferindustrie

Zulieferindustrie © ZF

Was ist das?

Zulieferunternehmen sind Spezialisten für einzelne Komponenten komplexer Systeme. Kein Auto würde beispielsweise ohne die Leistung vieler beteiligter Unternehmen fahren.

Auch in Zulieferunternehmen läuft die Produktion immer digitaler ab. Dank Informationstechnologie nimmt beispielsweise der Grad der Vernetzung der Anlagen untereinander zu. Für Zulieferunternehmen ist aber auch die Verbindung zu den Konzernen, die ihre Erzeugnisse weiterverarbeiten, von großer Bedeutung. Daher ist die Digitalisierung auch in Bereichen wie Entwicklung, Konstruktion und Logistik entscheidend.

Hier entsteht ...

Die Automobilindustrie ist beispielsweise stark geprägt von ihren Zulieferunternehmen. So besteht ein Fahrzeug aus einer großen Anzahl verschiedener Bauteile, die von den Zulieferern entwickelt und produziert werden – vom Filtersystem über Windschutzscheibe und Scheinwerfer bis zur Karosserie. Auch wenn in der Regel nur die Hersteller wie VW, Audi oder Daimler bekannt sind, ist ein Auto das Ergebnis aus den Leistungen der Zulieferer, bei denen gerade auf jemanden mit IT-Hintergrund eine riesige Menge an Aufgaben wartet.

Was braucht man?

Was die Automobilindustrie betrifft, gilt übrigens auch für die Luft- und Raumfahrt! Du solltest nicht nur nach bekannten Unternehmen Ausschau halten, sondern auch die entsprechenden Zulieferer als mögliche Arbeitgeber im Blick haben.   

Wenn du Interesse für das Produkt mitbringst, hast du schon eine gute Grundlage. Dann kannst du dich auch durch Mathe, Programmierung und Logik durchbeißen – egal ob in Ausbildung oder Studium. Später im Beruf ist es wichtig, immer offen für Neues zu sein und mit Kolleginnen und Kollegen kommunizieren zu können.

Zukunftschancen

Zulieferunternehmen sind aus einigen Branchen nicht wegzudenken und Motor für neue Entwicklungen, etwa im Hinblick auf Elektrofahrzeuge. Wenn man die Trends der Zukunft beachtet und das mögliche Unternehmen für die Ausbildung oder das duale Studium entsprechend auswählt, kann man sich auf zukunftssichere Jobs freuen.

Mögliche Arbeitgeber

Die Landschaft der Zulieferunternehmen ist wahnsinnig vielfältig, da die Endprodukte aus so vielen unterschiedlichen Komponenten bestehen. Zu den möglichen Arbeitgebern zählen unter anderem:

  • Zulieferunternehmen für die Fahrzeugindustrie und
  • Zulieferer für Luft- und Raumfahrttechnik.

Infos zu weiteren Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Metall- und Elektroindustrie findest du bei unseren Partnerseiten: ausbildung-me.de und think-ing.de